10.04.2024 | Aktuelles

2. Botnanger Pflegedialog am 7. Mai 2024 um 19:30 Uhr im AWO Begegnungszentrum

 
Plakat Pflegedialog

Der Umgang mit Pflegebedürftigkeit gewinnt im demographischen Wandel eine hohe Bedeutung für viele.

Die eigene Pflegebedürftigkeit zu bewältigen oder Angehörigen beizustehen trifft die meisten Bürgerinnen und Bürger in den kommenden Jahren.

Herausforderungen:

  • die Pflegeversicherung ist eine „Teilkasko“ mit hoher Selbstbeteiligung und dies führt im Fall der Fälle zu einer Verarmungsgefahr. Die hohe Zahl der Menschen, die mit der Finanzierung von Pflegeleistungen überfordert sind, belastet aber auch unser Sozialsystem, und damit die Beitrags und Steuerzahlenden.
  • Die Unterfinanzierung von Pflegeeinrichtungen kann zu Qualitätsproblemen und inhumaner Pflege führen.
  • Die verschiedenen Versorgungsarten, Pflege im Heim, Tagespflege, PflegeWG und häusliche Pflege sind vielen unbekannt und die Entscheidung fällt schwer.
  • Die Mitarbeitenden im Pflegebereich sind hohen Belastungen ausgesetzt, und diese Arbeitsbedingungen gehen uns alle an.

Die SPD Botnang lädt herzlich ein zum 2. Botnanger Pflegedialog

Markus Haas, Kandidat bei der Gemeinderatswahl, spricht mit Vertreterinnen und Vertretern der Botnanger Pflegeeinrichtungen über die Situation und über Konzepte zur Bewältigung der Pflegekrise.

Dabei kommen Forderungen gegenüber der Stadt als auch der Bundespolitik zur Rede

12.11.2021 | Standpunkte

Reale Nullrunde bei der SWSG

 

Eine reale Nullrunde bei den Mieterhöhungen der Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft mbH (SWSG) fordern die Gemeinderäte der SPD, um den Mieterinnen und Mieter in der Stadt nach der Corona-Pandemie Luft zum atmen zu lassen. Diese Haltung bekräftigte auch Saskia Goldberg, stellvertretende Bezirksbeirätin, im Botnanger Bezirksbeirat: „Eine Entlastung der Mieterinnen und Mieter ist wichtig und hat Signalwirkung, dass die Stadt die Einkommensverluste vieler Stuttgarterinnen und Stuttgarter nicht einfach ignoriert. Daher sind wir gemeinsam mit der Gemeinderatsfraktion der SPD für eine reale Nullrunde, also einer Mieterhöhung von maximal einem Prozentpunkt als Inflationsausgleich“. Leider ist dieser Antrag gegen die Mehrheit aus CDU und Grünen im Gremium nicht durchgekommen. Ein Beschluss aus Botnang hätte den Druck auf den Gemeinderat erhöht, den Verzicht auf Mieterhöhungen durchzusetzen. Dies ist möglich, da die SWSG ein Tochterunternehmen der Stadt ist.

10.11.2021 | Aktuelles

SPD Stuttgart wählt Doppelspitze

 
Im Bild zu sehen sind Dejan Perc und Katrin Steinhülb-Joos

Bei der Kreisdelegiertenkonferenz, dem Äquivalent eines Parteitags auf Stadtebene, haben die über 100 Delegierten einstimmig die Satzungsänderung beschlossen, die eine Doppelspitze aus einer weiblichen Kreisvorsitzenden und einer weiteren Person ermöglicht. Als erste Doppelspitze wurden der bisherige Kreisvorsitzende und Gemeinderatsmitglied Dejan Perc wiedergewählt. Erste Ko-Vorsitzende wird die Landtagsabgeordnete Katrin Steinhülb-Joos (beide im Bild). Auch die Stellvertretenden bilden nun ein Duo: Daniel Campolieti wurde wiedergewählt, Mia Koch ist neue stellvertretende Ko-Vorsitzende.

20.08.2021 | Aktuelles

Die zweite Ausgabe des Botnanger Keilers 2021 ist erschienen

 

Die zweite Ausgabe der Stadtteilzeitung „Botnanger Keiler“ des SPD-Ortsvereins Stuttgart-Botnang ist erschienen und wird Ende August und Anfang September kostenfrei in Botnang verteilt. In der aktuellen Ausgabe geht es um die Bundestagswahl, die anstehenden Herausforderungen Deutschlands sowie um Kommunal- sowie Verkehrspolitik in Botnang. Wer den Botnanger Keiler nicht erhalten hat oder ihn digital archivieren möchte, findet die aktuellste Ausgabe stehts auf hier auf unserer Homepage.

19.07.2021 | Historisches

Jubiläumsbroschüre von 1990 mit Einleger aus 2015

 

Hier können Sie die Jubiläumsbroschüre aus dem Jahr 1990 zum 100-jährigen Bestehen des SPD-Ortsvereins-Stuttgart-Botnang sowie am Ende des Dokuments die Ergänzung zum 125-jährigen Bestehen von 2015 herunterladen: Download

Ihr direkter Link zum Gremium

Ihr direkter Draht zum Bezirksbeirat Botnang:
Ist Ihnen ein Missstand in Botnang aufgefallen, oder haben Sie Verbesserungsvorschläge zum Allgemeinwesen und zur Politik? Gerne können Sie direkt mit unserem Bezirksbeirat in Verbindung treten:

bezirksbeirat@spd-botnang.de

Ihre SPD-Bezirksbeiräte in Botnang

Dirk Bulander und Saskia Goldberg

Aktuelles aus der Partei

23.03.2024 09:27 Nord-Süd – Neu denken
Wenige Tage nach seiner Reise nach Namibia, Südafrika und Ghana hat der SPD-Vorsitzende Lars Klingbeil auf der Veranstaltung „Nord-Süd – Neu denken“ eine programmatische Rede zu einer modernen Nord-Süd-Politik gehalten. Weiterlesen auf spd.de

22.03.2024 13:25 Eine starke Wirtschaft für alle – Eine moderne Infrastruktur für alle
Wir machen Politik für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, nicht für Lobbyverbände. Das ist soziale Politik für Dich. Quelle: spd.de

22.03.2024 12:24 Eine starke Wirtschaft für alle – Mehr Arbeitskräfte für unser Land
Wir wollen in Deutschland alle Potenziale nutzen. Das geht vor allem mit guten Arbeitsbedingungen und einfachen Möglichkeiten zur Weiterbildung. Zusätzlich werben wir gezielt Fachkräfte aus dem Ausland an. Quelle: spd.de

Ein Service von websozis.info