24.04.2018 | Bezirksbeirat

Einladung zu Sitzungen des OV-Vorstandes

 

Der Vorstand des Ortsvereins trifft sich in der Regel einmal im Monat. Dabei werden häufig auch die aktuellen Entwicklungen in der Politik in Bund, Land und Kommune betrachtet und diskutiert. Und natürlich werden die anstehenden Aktivitäten des Ortsvereins besprochen, beispielsweise öffentliche und interne Veranstaltungen geplant und vorbereitet und zukünftige Schwerpunkte in der Ortsvereinsarbeit festgelegt.

 

Was bisher wenig bekannt ist und daher wenig wahrgenommen wird, ist die Tatsache, dass diese Vorstandssitzungen mitgliederöffentlich sind. Das bedeutet, dass alle interessierten OV-Mitglieder und alle SPD-Genossinnen und -Genossen gerne an solchen Sitzungen als Gast teilnehmen können. Im Sinne einer Transparenz der Ortsvereinsarbeit möchten wir daher auf diesem Wege alle Mitglieder herzlich einladen, bei Interesse an den Vorstandssitzungen teilzunehmen. Die nächsten Termine sind am 14. Mai und am 11. Juni, jeweils um 20 Uhr. Die Sitzungen finden in der Regel im Bürgerhaus Botnang statt. An den beiden o.g. Terminen ist der Tagungsort der „Webraum“ (Zugang von der Griegstraße her, über linkes Treppenhaus im zweiten Stock, der Zugang ist leider nicht barrierefrei).

 

Weitere Informationen zum Ortsverein finden Sie im Web unter www.spd-botnang.de, den Ortsvereinsvorstand erreichen Sie unter vorstand@spd-botnang.de auch via Email.

15.02.2017 | Bezirksbeirat

Antrag im Bezirksbeirat zum Wohnungsleerstand in Botnang

 

Der Bezirksbeirat möge beschließen:
Der Bezirksbeirat Botnang bittet die Verwaltung um Berichterstattung zum Thema
„Welche Maßnahmen werden in Botnang realisiert, um momentan leer stehende Wohnungen, insbesondere solche, die unter das Zweckentfremdungsverbot fallen, dem allgemeinen Wohnungsmarkt wieder zur Verfügung zu stellen und dabei auch gezielt diesen Wohnraum an Menschen in aktuellen sozialen Härtesituationen zu vermitteln.“
Dabei sollen Aspekte der Satzung gegen Zweckentfremdung (Baurechtsamt) und deren Werkzeuge thematisiert werden, gleichzeitig aber auch das Zusammenspiel mit anderen Ämtern (Soziales, Liegenschaft und Wohnen, ggf. weitere) erläutert werden.

Ihr direkter Link zum Gremium

Ihr direkter Draht zum Bezirksbeirat Botnang:
Ist Ihnen ein Missstand in Botnang aufgefallen, oder haben Sie Verbesserungsvorschläge zum Allgemeinwesen und zur Politik? Gerne können Sie direkt mit unserem Bezirksbeirat in Verbindung treten:

bezirksbeirat@spd-botnang.de

Ihre SPD-Bezirksbeiräte in Botnang

Dr. Mark Bachofer, Norbert Latuske,
Helga Urban und Wolfgang Mayer-Ernst

Aktuelles aus der Partei

23.01.2020 22:17 Es war lange überfällig, „Combat 18“ zu verbieten
Bundesinnenminister Horst Seehofer hat den Verein „Combat 18“ verboten. Diese Entscheidung ist bei der Bekämpfung von rechtem Hass und rechter Hetze überfällig gewesen, so SPD-Fraktionsvizin Eva Högl. „Die Entscheidung von Bundesinnenminister Seehofer ist richtig und überfällig bei der Bekämpfung von rechtem Hass und rechter Hetze. Als bewaffneter Arm des Neonazi-Netzwerks Blood and Honour spielt Combat

20.01.2020 17:06 Libyen-Konferenz
Waffenembargo und Schweigen der Waffen Diplomatischer Durchbruch beim Berliner Libyen-Gipfel: Die in den Bürgerkrieg verwickelten Staaten haben sich zu einer Einhaltung des Waffenembargos und einem Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien in Libyen verpflichtet. Die Libyen-Konferenz sei „ein wichtiger friedenstiftender Beitrag der deutschen Außenpolitik und ein großer diplomatischer Erfolg von Außenminister Heiko Maas“, begrüßte

20.01.2020 17:05 Nicht die Zeit, neue Bedingungen bei der Grundrente aufzumachen
SPD-Fraktionsvizin Katja Mast wehrt sich gegen alle Versuche, die getroffenen Vereinbarungen zur Grundrente jetzt wieder in Frage zu stellen. „Die Grundrente kommt wie vereinbart. Und jetzt ist bestimmt nicht die Zeit, neue Bedingungen aufzumachen. Der Gesetzentwurf geht jetzt seinen Gang in der Regierung und dann im Parlament. Wir begrüßen, dass Bundessozialminister Hubertus Heil dabei immer die Menschen

Ein Service von websozis.info

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden