30.06.2017 | Aktuelles

Einladung: "Zeit für mehr Gerechtigkeit": Michael Jantzer im Gespräch

 

Die Demokratien in der westlichen Welt sind instabiler geworden. Viele Menschen fühlen sich abgehängt. Es fehlt der Glaube an faire Chancen für alle. Vielmehr wird ein weiteres Abrutschen in eine sorgenvolle Zukunft befürchtet. Dem gegenüber fordert unser Bundestagskandidat Michael Jantzer: "Wir müssen die wiedergewonnene wirtschaftliche Kraft unseres Landes nutzen um mehr Gerechtigkeit zu schaffen."

10.06.2017 | Aktuelles

Nach dem Vortrag von Hilde Mattheis: Die Bürgerversicherung muss kommen!

 

Der Weg zur Bürgerversicherung

Hilde Mattheis zur dringend benötigten Reform des Gesundheitswesens

 

Nie war die Zeit besser das Gesundheitssystem zur reformieren als jetzt. Aufgrund der Zinsflaute schwächeln die privaten Krankenversicherungen (PKV). Aufgrund der hohen Beiträge wünschen sich viele Bürger in die gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) zurück. Hilde Mattheis, Bundestagsabgeordnete aus Ulm, referierte hierüber im Bürgerhaus vor rund 30 Teilnehmern. Zu Gast war auch unser Kandidat im Bundestag, Michael Jantzer, der sich am 20. Juli in Botnang vorstellt.

 

10.06.2017 | Aktuelles

Ute Vogt referierte zu "Globale Gerechtigkeit - was geht uns das an?"

 
Ute Vogt referierte zur globalen Gerechtigkeit

Globale Gerechtigkeit – was geht uns das an?

Ute Vogt referierte im Bürgerhaus

 

Die Botnangerin Ute Vogt sitzt für die SPD im Bundestag. Etwa einmal im Jahr kommt sie in ihren Ortsverein um dort über ein Thema, das sie derzeit beschäftigt zu referieren. Dies war jüngst vor rund 35 Gästen im Bürgerhaus die globale Gerechtigkeit. 

02.05.2017 | Aktuelles

Gründung der Jusos Arbeitsgemeinschaft Stuttgart Innenstadt

 
Logo Jusos AG Innenstadt

Gründung der Jusos Arbeitsgemeinschaft Stuttgart-Innenstadt

Die SPD Ortsvereine Mitte, West, Ost, Nord und Botnang gründen gemeinsame Innenstadt-AG

 

Initiiert von Juso Martin Schmitt aus dem Ortsverein West, trafen sich am 27.04.17 interessierte Jusos und Jusos-Unterstützer*innen im Bewohnerzentrum Raitelsberg  zur Gründungsversammlung der gemeinsamen Arbeitsgemeinschaft. Im Rahmen der Versammlung, an der unter anderem Vertreter aus den Ortsvereinen West (Heiner Scholz), Ost (Wilfried Mader) und Botnang (Felix Goldberg) sowie die beiden Sprecher*innen der Jusos Stuttgart (Anaick Geißel und Felix Kaminski) anwesend waren, wurde der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft gewählt und über die gemeinsame Satzung abgestimmt. Der 5-köpfige Vorstand ist entsprechend Quote mit mindestens je 40 Prozent Männer und Frauen besetzt. Die Mitglieder des Vorstandes sind:

Sprecher*innen: Alessa Trüdinger (Ost) und Gabriel Prinzivalli (Nord)
Kassierer: Dirk Bulander (Botnang)
Weitere Mitglieder: Saskia Geyer (Botnang) und Martin Schmitt (West)

Die neue Arbeitsgemeinschaft möchte regionale und stadtteilbezogene Juso-Projekte und Veranstaltungen vorantreiben und gemeinsame Synergien nutzen. Ein Anliegen der Arbeitsgemeinschaft ist, die Sichtbarkeit der Jusos in den Stadtbezirken zu erhöhen. Wichtige Themen sind unter anderem der Stuttgarter ÖPNV und der Bundestagswahlkampf. Jährlich werden eine Jahreshauptversammlung und mindestens zwei Mitgliederversammlungen stattfinden. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit.

25.04.2017 | Aktuelles

Terminübersicht online

 

 Neben den Veranstaltungen auf unserer Webseite, können Sie nun auch eine Terminübersicht herunterladen.

 

Wir freuen uns, Sie bei der einen oder anderen Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Ihr direkter Link zum Gremium

Ihr direkter Draht zum Bezirksbeirat Botnang:
Ist Ihnen ein Missstand in Botnang aufgefallen, oder haben Sie Verbesserungsvorschläge zum Allgemeinwesen und zur Politik? Gerne können Sie direkt mit unserem Bezirksbeirat in Verbindung treten:

bezirksbeirat@spd-botnang.de

Ihre SPD-Bezirksbeiräte in Botnang

Dr. Mark Bachofer, Norbert Latuske,
Helga Urban und Wolfgang Mayer-Ernst

Aktuelles aus der Partei

19.08.2018 18:32 Sommerinterview mit Andrea Nahles
Berlin direkt – Sommerinterview vom 19. August 2018 Andrea Nahles, SPD-Vorsitzende, im Gespräch mit Thomas Walde Hier geht´s zur Mediathek

19.08.2018 18:26 Die Zeit drängt: Das Mieterschutzgesetz muss jetzt kommen
Die Lage auf dem Wohnungsmarkt ist ernst. Der Entwurf des Mieterschutzgesetzes von Ministerin Dr. Katarina Barley setzt die Vereinbarungen aus dem Koalitionsvertrag um und leistet damit einen wichtigen Beitrag, um Wohnen in Deutschland bezahlbarer zu machen. Ein zügiger Abschluss des Gesetzes hat höchste Priorität, damit ein Inkrafttreten zum 01. Januar 2019 sichergestellt ist. „Angesichts der

17.08.2018 18:27 Erwarte vom Treffen Merkel und Putin Signal der Entspannung
An diesem Samstag trifft die Bundeskanzlerin auf den russischen Präsidenten. SPD-Fraktionsvize Post macht deutlich: Nicht Konfrontation und Freund-Feind-Denken, sondern die pragmatische Suche nach Lösungen muss im Vordergrund stehen. „Meine Erwartung ist, dass von dem morgigen Treffen von Kanzlerin Merkel und Präsident Putin ein Signal der Entspannung im deutsch-russischen Verhältnis ausgeht. Nicht Konfrontation und Freund-Feind-Denken, sondern die

Ein Service von websozis.info

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden