Einladung zu Sitzungen des OV-Vorstandes

Veröffentlicht am 24.04.2018 in Bezirksbeirat

Der Vorstand des Ortsvereins trifft sich in der Regel einmal im Monat. Dabei werden häufig auch die aktuellen Entwicklungen in der Politik in Bund, Land und Kommune betrachtet und diskutiert. Und natürlich werden die anstehenden Aktivitäten des Ortsvereins besprochen, beispielsweise öffentliche und interne Veranstaltungen geplant und vorbereitet und zukünftige Schwerpunkte in der Ortsvereinsarbeit festgelegt.

 

Was bisher wenig bekannt ist und daher wenig wahrgenommen wird, ist die Tatsache, dass diese Vorstandssitzungen mitgliederöffentlich sind. Das bedeutet, dass alle interessierten OV-Mitglieder und alle SPD-Genossinnen und -Genossen gerne an solchen Sitzungen als Gast teilnehmen können. Im Sinne einer Transparenz der Ortsvereinsarbeit möchten wir daher auf diesem Wege alle Mitglieder herzlich einladen, bei Interesse an den Vorstandssitzungen teilzunehmen. Die nächsten Termine sind am 14. Mai und am 11. Juni, jeweils um 20 Uhr. Die Sitzungen finden in der Regel im Bürgerhaus Botnang statt. An den beiden o.g. Terminen ist der Tagungsort der „Webraum“ (Zugang von der Griegstraße her, über linkes Treppenhaus im zweiten Stock, der Zugang ist leider nicht barrierefrei).

 

Weitere Informationen zum Ortsverein finden Sie im Web unter www.spd-botnang.de, den Ortsvereinsvorstand erreichen Sie unter vorstand@spd-botnang.de auch via Email.

 
 

Ihr direkter Link zum Gremium

Ihr direkter Draht zum Bezirksbeirat Botnang:
Ist Ihnen ein Missstand in Botnang aufgefallen, oder haben Sie Verbesserungsvorschläge zum Allgemeinwesen und zur Politik? Gerne können Sie direkt mit unserem Bezirksbeirat in Verbindung treten:

bezirksbeirat@spd-botnang.de

Ihre SPD-Bezirksbeiräte in Botnang

Dirk Bulander und Saskia Goldberg

Aktuelles aus der Partei

07.07.2020 10:33 Digitale Ausstattungsoffensive – 500 Millionen für mehr Bildungsgerechtigkeit
Gute Nachrichten für Schülerinnen und Schüler, die zuhause nicht auf Laptops zugreifen können. Auf Initiative der SPD stellt der Bund den Ländern ab sofort 500 Millionen Euro bereit, damit diese Laptops oder Tablets an Kinder und Jugendliche ausleihen. „Eine tolle Zukunftsinvestition, damit auch wirklich alle Kinder und Jugendliche gleichberechtigt lernen können“, sagt SPD-Chefin Saskia Esken.

07.07.2020 10:14 Rix/Ortleb zu Gleichstellungsstiftung
Gleichstellungsstiftung des Bundes kommt Auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion haben sich die Koalitionsfraktionen auf die Einrichtung einer Stiftung zur Förderung der Gleichstellung verständigt und damit den Weg für eine nachhaltige Gleichstellung in allen Lebensbereichen geebnet. „Gleichstellung in Politik, Wissenschaft und Wirtschaft ist eine der zentralen Gerechtigkeitsfragen unserer Zeit. Mit der Einrichtung der Gleichstellungsstiftung nehmen wir die

04.07.2020 10:29 Kohleausstieg: Strukturwandel verantwortungsvoll gestalten
Der Deutsche Bundestag hat heute das Kohleausstiegsgesetz und Strukturstärkungsgesetz beschlossen und stellt damit die Weichen für eine sozialverträgliche und klimaneutrale Wirtschafts- und Energiepolitik. „Zum ersten Mal hat eine Bundesregierung einen klaren Pfad für einen ökonomisch- und sozialverträglichen und rechtssicheren Kohleausstieg vorgelegt. Energiewende wird jetzt sehr konkret. Das ist weit mehr als das, was vor drei

Ein Service von websozis.info

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden